red-skins.de

Switch to desktop

Berlin - Angriff auf linkes Wohnprojekt

Berlin - Angriff auf linkes WohnprojektAm frühen Samstagmorgen versuchten etwa 30 Unbekannte gewaltsam in das linksautonome Weddinger Wohnprojet "Scherer8" einzudringen. Die Angreifer waren unter anderem mit Eisenstangen und Baseballschlägern bewaffnet. Als die Polizei eintraf, hatten sich die Angreifer bereits wieder zurückgezogen.

Ein Anwohner hatte am frühen Samstagmorgen gegen 04.15 Uhr die Polizei gerufen und mitgeteilt, dass vor dem Haus Schererstraße 8 in Wedding etwa 30 mit Baseballschlägern bewaffnete Personen eine in dem Wohnprojekt stattfindende Veranstaltung angreifen würden. Die Angreifer hatten sich aber beim Eintreffen der Beamten bereits wieder in ein gegenüberliegendes Clubhaus zurückgezogen.

Die Beamten trafen in dem Clubhaus neben dem 38jährigen Club-Präsidenten nur zwei weitere Männer an die ihre Unschuld beteuerten. Bei einer Besichtigung des Wohnprojektes, in dem die Veranstaltung stattfand, entdeckten die Polizisten mehrere zertrümmerte Fensterscheiben und eine zurückgebliebene Eisenstange. Von den unverletzt gebliebenen Gästen der Veranstaltung wollte niemand Angaben zum Sachverhalt machen.

weiter

www.red-skins.de - fuck Copyright 2012 - RASH ist ein an der Straße orientiertes Netzwerk.

Top Desktop version